Zum 12. Schönebecker SoleCup können sich die Besucher und Athleten auf ein ganz besonderes Finale freuen.

Erstmals findet das Kugelstoßen als Abschlusswettbewerb unter Kunstlicht statt. Nachdem die Sonne bereits untergegangen ist, dürfen die Kugelstoßer im Schein der Leuchtballons und damit in ganz besonderer Atmospäre ihren Wettkampf bestreiten, ähnlich wie beim Thumer Werfertag, wo das Kugelstoßen unter Kunstlicht seit Jahren Tradition ist.

Haltet euch also den Abend frei und erlebt gemeinsam mit uns den SoleCup am 2. Juni!

SoleCup 2017 mit glanzvollem Höhepunkt