Die Schönebecker haben beim SoleCup am 2. Juni Ihr Können gezeigt und eine Weite von 913,16 Metern vorgelegt. Dennoch entschieden die Köstritzer den Städtvergleich das dritte Jahr in Folge für sich. Zum Köstritzer Werfertag am 25. / 26. August erzielten die Besten 100 eine Weite von 955,55 Metern.

Städtevergleich 2017:

Schönebecker SoleCup

Gesamtweite:

2. Juni 2017

913,16 m

Beste Einzelwertung:

Männer: Malte Eilers
Frauen: Ann-Sophie Hinzdorf

15,63 m
11,78 m

Köstritzer Werfertag

Gesamtweite:

25./26. August 2017

955,55 m

Beste Einzelwertung:

Männer: Stephan Vogel
Frauen: Melanie Müller

15,51 m
10,88 m